Company Of The Year

Die Branche wählt, welches Unternehmen sie in diesem Jahr besonders beeindruckt hat. Sei es durch innovative Produkte, durch ausgefallenes Marketing oder durch besonders guten Service.

  • Jetzt Voten!

    Company of the Year

    Stimmen Sie für Ihre Company ab!

Shortlist

  • CODA Audio

    Häufig sind es Details, die den großen Unterschied ausmachen. Das beweist CODA Audio. Als einer der führenden Designer und Hersteller von Pro-Audio-Lautsprechersystemen fügt seiner ohnehin bereits langen Liste an innovativen Neuheiten ständig weitere hinzu: die neuste ist DAC-Technologie, die für Dynamic Airflow Cooling und damit für Wärmemanagement steht. Diese CODA-Entwicklung hat das Zeug zu einer kleinen Revolution im Pro-Audio-Bereich. Denn: Die patentierte DAC-Technologie löst ein Grundproblem von Pro-Audio-Systemen – die überhitzte Schwingspule und die damit einhergehende Minderung von Lautsprecher-Leistung und -Qualität; kurz: Das Problem der Leistungs-Kompression.

    Das revolutionäre DAC-Konzept ermöglicht eine weitaus effektivere Wärmeableitung. Die Folge: wesentlich verbesserte Wiedergabe-Dynamik und eine gravierende, messtechnisch belegbar doppelt so hohe Leistungsaufnahmefähigkeit. Ein weiterer, sich daraus ergebener Vorteil ist, dass ultrakompakte Beschallungssysteme mit integrierter DAC-Technik trotzdem einen Sound in XL liefern können. HEARING IS BELIEVING!

    Alle CODA Audio Treiber- und Lautsprecherkomponenten werden in einer eigenen Produktionsstätte in Europa hergestellt – was höchste Kontrolle über alle Produktionsprozesse sichert. Die neueste Generation von CODA-Systemen ist bereits mit DAC-Technologie serienmäßig ausgestattet. Das spart nicht nur Platz- und Arbeitskosten, sondern bedeutet auch eine massive Reduktion des Strom- und Energieverbrauchs.

    Mehr Informationen
  • Crestron

    Einzigartiges Produktdesign, robuste Merkmale und Funktionen, umfassende Geräteauswahl, hohe Kohärenz mit den führenden Anbietern von Cloud-Videokonferenzdiensten und IoT-basierte Cloud-Bereitstellung hat sich Crestron als Innovator positioniert, der inmitten der hochdynamischen Marktbedingungen im AV-Kollaborationsbereich auf Kundenbedürfnisse reagiert. Gestützt auf eine felsenfeste Strategie hat sich Crestron nicht nur in einem hart umkämpften Markt prominent etabliert, sondern wir haben unser AV-Geschäft über die Jahre auch erheblich ausgebaut.

    Um das Beste aus dieser neuen Welt zu machen, gibt es drei Dinge, die jedes Unternehmen berücksichtigen muss, um seine Mitarbeiter zu halten und Produktivität zu ermöglichen: intelligentes Video und Audio für gleichberechtigte Besprechungen; großartige persönliche Zusammenarbeit für die Zeiten, in denen Menschen zusammenkommen wollen, und eine Möglichkeit, dies überall zu skalieren. Als weltweit führender Anbieter von Steuerungs- und Automatisierungstechnologie für Unternehmen arbeitet Crestron unermüdlich daran, genau das zu liefern.

    Alle unsere Produkte sind so konzipiert und gebaut, dass sie als ein komplettes System zusammenarbeiten, das es unseren Kunden ermöglicht, alles von einer Plattform aus zu überwachen, zu verwalten und zu steuern. Alle Crestron-Geräte sind in der Lage, zusammenzuarbeiten, um eine intuitive und nahtlose Erfahrung zu bieten. Crestron ist bestrebt, die Branche voranzutreiben, indem wir mit den Trends in der Arbeitsplatz- und Luxus-Wohntechnologie Schritt halten.

    Mehr Informationen
  • CTOUCH Europe

    CTOUCH entwickelt intelligente Touchscreen-Lösungen, die dauerhafte Lächeln auf die Gesichter der Kunden zaubern. Wie? Wir bieten das beste interaktive Erlebnis und ermutigen Menschen, ihr volles Potenzial auszuschöpfen. CTOUCHs Strategie stützt sich auf den CTOUCH Circle. Diese Basis hilft uns, unsere Kunden zu zufriedenen Nutzern zu machen. Er besteht aus vier Themen: Zukunftssicherheit, Sicherheit, Kundenbindung und Nachhaltigkeit. Zu jedem Thema gehören klare Ziele und Projekte.

    Zukunftssicherheit
    CTOUCH-Produkte sind mit intelligenten Innovationen, kontinuierlichen Softwareentwicklungen und modularem Ansatz ausgestattet. Sie helfen Nutzern, sich problemlos an künftige Anforderungen anzupassen und besser zusammenzuarbeiten.

    Sicherheit
    Unsere digitale Welt erfordert Verbindung und Zusammenschaltung von Produkten und Systemen. Mit CTOUCH werden die Risiken eines unerwünschten Zugriffs heute und in Zukunft minimiert.

    Kundenbindung
    CTOUCH will die von den Kunden wahrgenommenen Werte verstehen. Wir fordern Kundenfeedback und legen Wert auf eine kundenorientierte Denkweise.

    Nachhaltigkeit
    CTOUCH möchte der nachhaltigste Touchscreen-Hersteller Europas werden. Das Ziel von CTOUCH besteht darin, bis 2025 den CO2-Fußabdruck um 60 % zu senken und die Wiederverwertbarkeit unserer Produkte um 25 % zu erhöhen.

    Wir wollen zukünftig nicht nur herausragende Leistungen erbringen, sondern auch Innovationen in der Welt der Touchscreens und AV-Dienste schaffen.

    mehr Informationen
  • GUDE Systems

    GUDE ist seit über 30 Jahren deutscher Hersteller von hochwertigen Strom- und Monitoring-Lösungen für den anspruchsvollen AV- und IT-Experten. Sie ermöglichen nachweisbar die Verbesserung der Energieeffizienz und Ausfallsicherheit von AV- und IT-Infrastrukturen wie sie typischerweise in Netzwerk-, Server- und Medienschränken vorkommen.

    Die Einsatzbereiche der Kunden reichen von Mediensteuerungen über verteilte Unternehmensnetzwerke bis hin zu Rechenzentren und Industrieumgebungen.
    Made in Germany ist bei GUDE nicht irgendein Marketingslogan. Angefangen von der Entwicklung der Hardware und Software bis hin zur Produktion und dem Endtest der Geräte: Jeder einzelne Produktionsprozess wird nach bestem deutschen Ingenieurswissen in dem ISO9001-zertifizierten Unternehmen durchgeführt.
    Das Unternehmen hat sich mit seinen bewährten Stromverteilern im letzten Jahr einen herausragenden Ruf in der internationalen AV-Welt erarbeitet. Dies spiegelt sich auch in dem rasch wachsenden Vertriebsnetzwerk wider: Nach Skandinavien, Großbritannien und Italien folgten Spanien, Frankreich, Südafrika und die USA. Der Anspruch des Unternehmens dabei: Kein AV-Rack ohne eine smarte PDU.

    Mehr Informationen
  • Kling & Freitag

    Im letzten Jahr wurde die Kling & Freitag GmbH 30 Jahre alt...aber so recht feiern wollten wir das nicht, immerhin erlebte unsere Branche gerade die größte Krise ihrer Geschichte. Dennoch nutzten wir die Krise und auch das Jubiläum, um uns deutlich mit uns, unserer Geschichte, unseren Werten und unserer Tradition ausseinander zu setzen und besannen uns exakt auf das, was Kling & Freitag schon immer ausmacht: Permanentes Hinterfragen bestehender Konzepte und die Suche nach innovativen Lösungen.

    So gelang es uns, durch nachhaltige Veränderungsprozesse im Unternehmen und konsequente Fokussierung auf die Kernkompetenzen von K&F, die Krise nicht nur „zu überstehen“, sondern gestärkt aus dieser hervorzugehen und mit innovativen Produkten und spannenden Neuentwicklungen ein sehr erfolgreiches Jahr zu erleben. Als deutsches Traditionsunternehmen sind wir uns der Verantwortung bewusst, zukunftsorientiert zu handeln und die Werte des Unternehmens zu bewahren, ohne dabei den Fortschritt aus den Augen zu verlieren. Gerade während der Krise zeigte sich Kling & Freitag als wichtiger Bestandteil der deutschen AV-Branche und ist als gutes Beispiel für den Transformationsprozess zu betrachten, den unsere gesamte Industrie gerade durchmacht.

    Mehr Informationen
  • Lightware Deutschland

    Lightware Visual Engineering ist einer der größten europäischen Hersteller für Video- und Audio-Signalmanagement Produkte für den Festinstallations- und den live Event Bereich. Lightware entwickelt und produziert seit mittlerweile über 23 Jahren sämtliche Produkte in der EU am Firmenstandort in Budapest / Ungarn.

    Lightware ist im Privatbesitz von Firmengründer Gergely Vida. Er ist CEO und Kopf der innovativen Entwicklungsabteilung und stolz auf seine über 400 Mitarbeiter. Kundenzufriedenheit und Support steht bei ihm an erster Stelle. Als Ingenieur, Erfinder und als Person, der die Praxis in der täglichen AV Installation im Detail kennt, lag sein Schwerpunkt immer darin, Produkte zu entwickeln, um dem Systemintegrator das Leben zu erleichtern und die Kundenzufriedenheit zu erhöhen. Darin besteht sein täglicher Antrieb.
    Die Firma Lightware entwickelt und produziert leistungsfähige und zuverlässige USB-C-, DVI-, HDMI- und DisplayPort-Kreuzschienen, Extender Lösungen und das notwendige Zubehör, um Veranstaltungen im Live-Event Bereich als auch Projekte in der Corporate Festinstallation mit digitalen Signalübertragungslösungen zu bedienen.
    Für Lightware steht die Produktqualität, kontinuierliche Weiterentwicklung der Lösungen und der Kunde sowie die Kundenzufriedenheit an oberster Stelle. Wir sind die wahren Pioniere des Video Signal Management – made in EU!

    mehr Informationen
  • Meyer Sound

    Meyer Sound ist einer der weltweit führenden Hersteller von professionellen Lautsprechersystemen. Seit der Gründung 1979 durch John und Helen Meyer verfolgt das Unternehmen das Ziel, das Hören und Zuhören zu einem perfekten und außergewöhnlichen Erlebnis zu machen. Namhafte Künstler, weltbekannte Konzerthäuser und Veranstaltungshallen vertrauen auf die herausragende Qualität der Meyer Sound Systeme, ebenso wie Universitäten, Unternehmen, Kinos, Kirchen und Restaurants. 

    USP:
    Design, Entwicklung und Fertigung all unserer Produkte erfolgt an unserem Hauptsitz in Berkeley, Kalifornien. So wird sichergestellt, dass jede Papiermembran, jede Platine und jeder Treiber handgefertigt sind und unser extrem anspruchsvoller Standard erfüllt wird. Eine kontinuierliche Analyse der Produktionsmethoden und Materialauswahl sowie eine umfassende Qualitätskontrolle sorgen für höchste Klangqualität, Konsistenz und Zuverlässigkeit unserer Lautsprecher. Unsere Produkte haben 5 Jahre Garantie. Der Fokus des Unternehmens liegt auf der ständigen Forschung und Weiterentwicklung von Lautsprechersystemen. Über 100 US Patente und zahlreiche Auszeichnungen unterstreichen die wegweisenden technologischen Entwicklungen von Meyer Sound. So konnten schon viele Audio-Innovationen wie die self-powered Technologie, die SIM-Audiomessung oder die linearen Lautsprechersysteme hervorgebracht werden.

    Mehr Informationen
  • Optoma Deutschland

    Optoma bietet beeindruckende visuelle und akustische Erlebnisse für eine vernetzte Welt.
    Mit dem Fokus auf die Bedürfnisse und Anwendererfahrung der Kunden entwickelt Optoma Projektions- und LED-Display-Produkte, die erstklassige Bildverarbeitungstechnologien mit außergewöhnlicher Technik und Innovation verbinden, um atemberaubende kristallklare Bilder mit höchster Zuverlässigkeit zu liefern. Unsere preisgekrönten Projektoren, die für professionelle Audio-/Videoanwendungen und Home Entertainment entwickelt wurden, nutzen die DLP®-Technologie, die von Texas Instruments entwickelt wurde.

    Die Optoma Gruppe verfügt über Zentralen in Europa, den USA und der Region Asien-Pazifik. Optoma Europe mit Sitz in London umfasst Europa, den Nahen Osten und Afrika (EMEA). Lokale Dienstleistungen werden von mehreren Büros in der Region angeboten.

    mehr Informationen
  • Robe Deutschland

    Robe lighting ist eines der führenden Unternehmen für Beleuchtungsprodukte für Live-entertainment, Film- und Fernsehstudios, Theater, Locations und mit Anolis auch für Architektur.

    Getrieben von der obersten Prämisse, vor allem langlebige Produkte zu bauen, sollen Robe Scheinwerfer mit einem langen Lebenszyklus möglichst nachhaltig und für Ihre Besitzer ertragreich sein. Dazu tragen auch innovative Technologien wie die Robe Transferable Engine bei, die verschiedene aktuelle und zukünftige LED-Technologien in ein und demselben Scheinwerfer ermöglicht. Mit einer soliden, bodenständigen Ausstattung sind die Produkte auf maximale Vielseitigkeit ausgelegt, um möglichst viele Anwendungsbereiche abzudecken, und dabei Best In Class in ihrem Bereich zu sein.

    mehr Informationen
  • Vistafon

    Kundennähe?
    Mit unseren Büros in München und Mainz sowie Show-Rooms in Hamburg, München, Berlin, Frankfurt und Düsseldorf sind wir schnell für Sie erreichbar.

    Warum Vistafon?
    Wir sind spontan, agil im Handeln und passen uns Ihren Prozessen, Use Cases und Mitarbeitern an. So schaffen wir es, im Rahmen unserer Beratung und
    unter Berücksichtigung ihrer Bedürfnisse, die perfekte Lösung für Sie zu finden. Damit machen wir sowohl Entscheider als auch Anwender glücklich.

    Nachhaltige Komplettlösung gefällig?
    Wir designen umfassende Lösungen unter Berücksichtigung bestehender Systeme mit technischer Kompetenz und beraten die Kunden nachhaltig mit herstellerunabhängiger Produktexpertise. Auch unsere Best in Class Lösungen, bestehend aus Integration, Nutzerfreundlichkeit, Zukunftsfähigkeit und Kosteneffizienz sind bei unseren Kunde sehr beliebt, da wir sie dadurch im Bereich des hybriden Arbeitens langfristig wettbewerbsfähig machen.

    Vistafon ist spezialisierter Berater und Lösungsanbieter für Videokonferenzen, Collaboration Tools und digitale Transformation.
    Seit 2013 hat unser Team Erfahrung in über 1000 erfolgreich abgeschlossenen Videokonferenz- und Collaborationsprojekten gesammelt.
    Wir arbeiten herstellerunabhängig und bieten Full-Service Dienstleistungen an. Diese umfassen eine Anforderungsanalyse, nachhaltigen Lösungskonzeption, nationale und internationale Implementierung sowie Nutzer- und Administratortrainings bis hin
    zum Support mit unserem Highlight Vistafon Care.

    Mehr Informationen
  • zgoll:

    Mit der Eröffnung des zgoll: Blecherhofs, Deutschlands erster Erlebnis-Location für digitale Kommunikationslösungen, haben wir im September 2019 für branchenweites Aufsehen gesorgt. Die Technik im Blick, der Mensch im Mittelpunkt: „inspired collaboration“ – diese Vision prägt unsere Arbeit so stark, dass wir sie zu unserem Firmenmotto gemacht haben. Sie bedeutet für uns, (Kommunikations-)Räume zu schaffen, bei denen der Mensch und seine Bedürfnisse im Mittelpunkt stehen. Im zgoll: Blecherhof wird ausprobiert, getestet, geplant: Im Rahmen von individuellen Workshops erarbeiten wir gemeinsam mit unseren Kunden, Architekten, Fachhändlern und Möbelherstellern Raum-Technik-Konzepte.

    Ein flexibles Open Space- Konzept erlaubt die Erstellung von Mock-Ups für verschiedenste Raumgrößen. Grundrisse können auf den Boden projiziert werden, schienengeführte Paneele mit unterschiedlichen Displayarten in verschiedenen Größen ermöglichen den Darstellungsvergleich von Schriftgrößen, Displaygrafiken und Bildern unter Originalbedingungen. Mit „Inspired Office“ auf dem zgoll: Blecherhof zeigen wir den Arbeitsplatz der Zukunft als ein integriertes, ganzheitliches Konzept aus geänderten Arbeitsprozessen, sinnvollen und nahtlosem Übergang zwischen Homeoffice und Büro, mit dynamischen Grundrissen und der Kombination von bestehender Gebäudetechnik mit intelligenter Sensorik. Ihre zgoll: GmbH – Einzeln hervorragend, im Team unschlagbar.

    Mehr Informationen